Spitexgeschichten

Herzlich Willkommen auf unserem Jahresblog.

2021 lassen wir Sie im zweiwöchigem Rhythmus an einer Begebenheit aus unserem Arbeitsalltag teilhaben. Bei der Spitex-Arbeit geht es um mehr, als um reine Tätigkeiten. Es geht um Begegnungen mit Menschen. Diese sind manchmal erheiternd, traurig oder stimmen nachdenklich. Eines sind sie auf jeden Fall: wunderbar bereichernd.

3. Dezember 2021

Wahre Liebe

Es ist an einem Montagnachmittag, mein zweiter Einsatz ...
19. November 2021

Raffinierte Problemlösung

Ich habe soeben die Körperpflege bei Frau X beendet. Sie setzt sich ...
5. November 2021

Halb Tag halb Nacht

Hr. X lebt mehr oder weniger im Halbdunkeln. Das wenige Tageslicht erreicht nur den ...
22. Oktober 2021

Der zweite Abschied

Er ist in seinen 90-ern und es geht Zuhause schon länger nicht mehr gut. Allein ...
8. Oktober 2021

Glücksmomente

Vor 20 Jahren konnte man in der Spitex Dinge tun, die heute leider nicht mehr machbar sind. So zum Beispiel ...